Konsum ist Thema beim Philosophy Slam am Donnerstag im tim

Plakat Konsum Augsburg 2014 Gerade in der Vorweihnachtszeit stellen wir uns viele Fragen zum Konsum: Wie viel soll ich konsumieren? Gibt es ein richtiges Verhältnis oder soll ich gar ganz auf Konsum verzichten? Macht Konsum eigentlich glücklich? Und, was ist eigentlich so heikel am Konsum?

Am 11. Dezember findet im Textilmuseum Augsburg der zehnte Philosophy Slam zu diesem Thema statt. Auftreten wird u.a. die renommierte Slammerin Eva Wunderbar aus Berlin. Karten für den Philosophy Slam sind in der Buchhandlung am Obstmarkt und im Textilmuseum erhältlich. (Eintritt: 11 Euro, ermäßigt 6 Euro)